Projektdesign

Projektlaufzeit 01.12.2013 - 31.08.2016

1. Entwicklungsphase

Während der Entwicklungsphase wird gemeinsam zwischen dem Forschungsteam, den Praxispartnern, den Kooperationspartnern aus der Wissenschaft* und der Steuerungsgruppe ein Prototyp des Prozessmanuals entwickelt.

*Kooperationspartner: Prof. Andrea Hauri, Berner Fachhochschule & Dr. Andreas Jud, Hochschule Luzern

2. Feldphase I: Implementation und Erprobung

Im Rahmen der Feldphase I wird das Prozessmanual in den Organisationen der Praxispartner implementiert und erprobt. Die Erprobung wird durch das Forschungsteam begleitet. Es wird zudem ein Fieldbook erstellt, das Vorgehensweisen und Wegleitungen zur Einführung und nachhaltigen Verankerung des Prozessmanuals enthält.

3. Feldphase II: Nutzen und Effekte

In der Feldphase II wird vom Forschungsteam im Rahmen einer Studie untersucht, welchen Einfluss das Prozessmanual auf die Praxis der Abklärung von Kindeswohlgefährdung hat.

4. Revisionsphase

In der Revisionsphase werdem das Prozessmanual und das Fieldbook überarbeitet und fertiggestellt.